Freiluftgottesdienst 18 - WIR SIND TIDDISCHE

Wir sind Tiddische
Direkt zum Seiteninhalt
Open-Air-Gottesdienst am 19.08.2018
Gemeinschaftsarbeit der Kirchengemeinde Jembke und der Landeskirchlichen Gemeinschaft Tiddische

Ein wunderschöner Sonntagmorgen hat uns auf dem Gelände hinter dem Feuerwehrhaus begrüßt.
Bereits ein Tag zuvor wurde der Platz für den Freiluftgottesdienst vorbereitet.
Auf den heutigen Gottesdienst wurden wir vom Posaunenchor Weyhausen-Jembke unter der Leitung von Arne Sewing eingestimmt.

Begrüßt wurden die etwa 120 Gäste von den Mitwirkenden:

  • Heidi Hartmann
  • Heiko Lehn
  • Arne Christian Sawall
  • Helmut Kramer

Das Thema des Gottesdienstes war eins, was uns alle mehr oder weniger bewegt "Die anhaltende Trockenheit/Dürre"
Diese Thema sollten die Gäste durch einige Bilder, die Heidi und Heiko präsentierte, erraten.

Nachdem der Gem. Chor Concordia Tiddische 2 Lieder zum Besten gab, erzählte
Pastor Helmut Kramer die zum Thema passende Geschichte von Josef
Auch Jens Röhl knüpfte mit seinen Lieder an das Thema "Trockenheit" an.

Einige Beispiele "Arbeit in der Gemeinde" wurde von Arne Christian Sawall angesprochen.
Der Kirchenchor sang auch zum Thema passende Lieder.
Jens resümierte die Erlebnisse der Kinderfreizeit in den Sommerferien.
Heidi und Pastor Kramer informierten über die zahlreichen Veranstaltungen der Kirchen der nächsten Woche.

Nach der Abschlußrede durch Heidi und Heiko spielte der Posaunenchor Weyhausen-Jembke.

Die Zeit verging wie im Fluge.
Auch für nur "Feiertagskirchengänger" oder auch "Nichtkirchengänger" war der Gottesdienst spannend, informativ und erfrischend.


Galerie weiter unten
(Das Laden der Bilder kann einen Moment dauern)





Michael Krupke, 20.08.2018
Allerzeitung vom 17.07.2004
Zurück zum Seiteninhalt