Maibaum_2019 - WIR SIND TIDDISCHE

Wir sind Tiddische
Direkt zum Seiteninhalt
Unser Maibaum und das Maibaumfest

... "same procedure as every year"

Bereits vier Tage zuvor (26.04.19) wurde der Kranz angebracht.
Dieser steht wieder im neuen Glanz und für alle sichtbar am Drömlingsweg.
Genau vor einem Jahr am 30.04.2019 stand Bürgermeister Wieland Bartels auf dem Platz und versprach, dass die fehlenden Wimpeln bis zu dem nächsten Maibaumfest
wieder an ihrem gewohnten Patz hängen werden. Dieses Versprechen wurde voll und ganz erfüllt.
Eine komplett neue Aufnahme der Wimpel wurde durch die Gemeinde finanziert und durch einige helfende Hände umgesetzt.
Ein Partyzelt. der Getränkewagen und ein Grill wurden durch den diesjährigen Ausrichter SV Tiddische aufgestellt.
Dieser und einige andere "Bedarfsmittel", wurden am 30. in Stellung gebracht, um den Besuchern Getränke und Grillgut zu servieren.
Nach und nach füllte sich der Platz vor dem Feuerwehrhaus und während sich der "Gemischte Chor Concordia" zum Auftritt bereit machte,
floss schon das gekühlte Fassbier aus der Leitung und die ersten Bratwürste und Griller gingen über den Tresen.
Der Chor trug einige zeitlich passende Lieder vor.
Auch die anwesenden Gäste wurden bei einigen Stücken mit eingebunden.
Bürgermeister und gleichzeitig Chormitglied Wieland Bartels konnte durch die Teilnahme "einiger" Chorproben gesanglich gut mithalten.
In der Pause (366 Tage) des Chores ergriff er das Begrüßungswort und danke u. a. dem Chor für seine musikalische Darbietung.
Leider sei es einigen Festlichkeiten, die am selben Tag stattfanden, geschuldet, dass die Besucherzahl nicht an die des letzten Jahres ran kam.
Auch im letzten Jahr war es ein schönes Maibaumfest mit sehr vielen Besuchern, aber in diesem Jahr wurde die Stimmung getoppt.
Man hatte das Gefühl, dass die besten Partymacher vor Ort waren und das Ruder in der Hand hatten.
Bis weit nach Mitternacht wurde getanzt und gefeiert.





Michael Krupke, 01.05.2018


Galerie weiter unten
(Das Laden der Bilder kann einen Moment dauern)
Sollte wider Erwartend hier jemand sich nicht auf den Bildern sehen wollen,
ein kurzer Anruf genügt.
Auch wenn er bereits Vorort zur Veröffentlichung eingewilligt hat.
Die Telefonnummer ist >>>HIER zu finden<<<
Zurück zum Seiteninhalt